Rückruf - Service
Angebot anfordern

Neptunus baut temporäre Messehallen für Maison et Objet Paris

Maison & Objet, Europas größte und führende Messe auf dem Gebiet des Wohnens und der Inneneinrichtung fand vom 23. bis zum 27. Januar in Villepinte in Paris statt. Neptunus lieferte der Verwendung als Entree und benötigte zusätzliche Messehalle.

In Villepinte, im Norden von Paris, baute Neptunus der Verwendung als Entree mit seinem revolutionären Baukonzept ‚Evolution’. Die hochwertigen temporären Hallen wurden eingesetzt, um zusätzlichen Messeraum für die exklusive Wohnmesse Maison & Objet zu schaffen.

Messeveranstalter Reed Exhibitions suchte eine vollwertige temporäre Ausstellungshalle, die den aktuellen Normen im Hinblick auf Ausstrahlung und technische Merkmale vollständig entspricht und allen Witterungsbedingungen trotzt. Tom Ambaum, Sales Director von Neptunus berichtet: „Reed Exhibitions France entschied sich mit unserer Evolution-Halle für Sicherheit, Komfort und hohe Qualität.“

Die Evolution von Neptunus bot wegen ihrer Flexibilität, ihres hochwertigen Materials und ihrer Ausstrahlung die ideale Lösung. Die Evolution ist ein revolutionäres semi-permanentes Gebäude, das vollständig von Neptunus im eigenen Haus entwickelt wurde. Aufgrund des verwendeten Materials, der großen freien Überspannung, der unbegrenzten Länge und Flexibilität bei der Ausführung eignet sich die Evolution für nahezu jeden Einsatz. Neben der Verwendung als Entree wurde in der Evolution von Neptunus auch ein temporäres Restaurant untergebracht.

Maison & Objet feiert dieses Jahr ihr 2-jähriges Jubiläum. Die Messe findet zweimal jährlich statt. Letstes Mal werden 83 000 Fachleute aus der Wohn- und Interieurbranche begrüßt.

Maison et Objet Paris

1 2 3