Audi FIS Ski–Weltcup – Snow Queen Pokal

Auftrag

Der Audi FIS Ski-Weltcup – Snow Queen Pokal ist ein jährlicher Wettbewerb, ausgerichtet vom Kroatischen Skiverband in Zagreb. Mit mehr als 150 der besten Slalom-Skifahrer und -fahrerinnen findet die Veranstaltung alljährlich auf den pittoresken Skipisten von Sijeme, einem Skigebiet ganz in der Nähe der Innenstadt von Zagreb, statt.

Zagreb ist die einzige Hauptstadt der Welt mit einem Weltcup-Skirennen, und 2017 ist der 11. Jahrgang für die Veranstaltung – der einzige Wettbewerb auf dem Skikalender, wo die Sieger zum „Snow King“ (Schneekönig) und zur „Snow Queen“ (Schneekönigin) gekrönt werden. Die Atmosphäre bei den Rennen in Sijeme ist einzigartig und bei den Skislalom-Läufern und den zehntausenden von Besuchern außerordentlich beliebt.

Die Veranstaltung benötigte ein temporäres Dorf für die Unterbringung der Pressevertreter, Gäste und VIPs an verschiedenen Orten in den Bergen. Neptunus ist der bevorzugte Lieferer für die Umsetzung dieses prestigeträchtigen und anspruchsvollen Auftrages.

Lösung

Neptunus lieferte eine breite Palette von Gebäuden, darunter drei Double-Decker-(zweistöckige) Gebäude, von denen zwei der Unterbringung von VIPs und das dritte der allgemeinen Unterbringung mit Catering in der oberen Etage dienten. Weitere 12 temporäre Gebäude (Alu Halle, Apollos, Fiesta und Plutos) wurden an verschiedenen Standorten in den Bergen errichtet, um zusätzliche Catering-Möglichkeiten, Räume für die Medien, Toiletten, Eingänge und Verbindungsgänge unterzubringen.

Neptunus passte seinen Terminplan für die Errichtung der Gebäude an, um die Kosten für den Kunden gering zu halten und das Beste aus den Wetterbedingungen zu machen. Die erste Bauphase fand statt, als noch kein Schnee lag. Baumaterialien und Geräte wurden mit kleinen Fahrzeugen an die verschiedenen Orte gebracht und die grundlegenden Rahmenkonstruktionen wurden errichtet. In dieser Bauphase waren keine Energie und keine Beheizung notwendig. Phase zwei fand Mitte Dezember statt, als die Gebäude mit Dächern und Wänden geschlossen und die Innenausstattung und die Klimakontrolle installiert wurden.

Anforderungen/Herausforderungen

Man stelle sich vor, über 4.200 Quadratmeter temporäre Gebäude einschließlich Double-Deckers auf einem Bergvorsprung, weit weg von jeder bewohnten Gegend, im Winter zu errichten. Obwohl es die hochqualifizierten Techniker von Neptunus gewohnt sind, an Orten zu arbeiten, die eine Herausforderung darstellen, war dieses Projekt eine ultimative Herausforderung – mit Gebäuden, die in unmittelbarer Nähe zu Felsvorsprüngen und steilen Abhängen gebaut werden mussten. Natürlich tragen unsere Bauarbeiter immer eine Sicherheitsausrüstung, was absolut wichtig ist, insbesondere in dieser Umgebung.

Unsere Techniker sahen sich noch weiter oben vor zusätzliche Herausforderungen gestellt, wo die zweite Etage eines Double-Deckers als Versorgungs- und Unterbringungsgebäude aufgrund des steilen Abhangs teilweise auf Gerüsten errichtet werden musste – und dieses Gebäude steht direkt an der Kante eines Berges.

Da die Bergstraßen nicht für große Lastkraftwagen ausgelegt sind, wurden Baumaterialien und Ausrüstungen mit kleineren Fahrzeugen auf die verschiedenen Baustellen und manuell in die gewünschte Position gebracht – mit besonderer Sorgfalt, wenn an der Kante des Berges gearbeitet wurde. Viele Baumaßnahmen erfolgten bei sehr kaltem Winterwetter – ein weiterer Test, den die Techniker bestehen mussten.

 

Bewertung

Vedran Pavlek, Generalmanager des Organisationskomitees für den Audi FIS Ski-Weltcup, sagte, er freue sich, einen Partner gefunden zu haben, der sich dieser Herausforderung stellt.

„Seit zehn Jahren ist Neptunus ein wichtiger Partner für den Kroatischen Skiverband bei der Ausrichtung des Audi FIS Ski-Weltcups – Snow Queen Pokal. Neptunus lieferte uns Gebäude in Spitzenqualität, insbesondere für die Unterbringung der VIPs und das Catering. Die Gäste haben einzigartige Erlebnisse in einem komfortablen Umfeld mit einem Service in höchster Qualität. Mit seinem Professionalismus und seinen Erfahrungen über das letzte Jahrzehnt setzt sich das Unternehmen von seinen Wettbewerbern ab und ist weiterhin ein wichtiger, zuverlässiger Partner.“

Rückruf - Service
Angebot anfordern

1 2 3 4 5